Meine IP Adresse ändern

Ip Adresse ändernZunächst einmal muss man wissen, dass man seine IP-Adresse nicht beliebig ändern kann. Das heißt, dass es keine Möglichkeit gibt, sich selbst eine IP-Adresse auszudenken und diese zu gebrauchen. Seine IP-Adresse bekommt man immer von seinem Provider zugewiesen. Dabei teilt der Provider die IP-Adresse zu, die in seinem Pool zur Verfügung steht. Man kann jedoch Einfluss auf den Zeitpunkt nehmen und so bestimmen, wann man eine neue Adresse zugeordnet bekommt.

Um den Zeitpunkt der Vergabe der IP-Adresse zu bestimmen, muss man bei einem Windows-Rechner auf den Befehl „Start“ gehen. Ganz unten links findet man nun ein Feld, in das man einen Suchbegriff eingeben kann. Um seine IP-Adresse herauszubekommen, gibt man dort „cmd“ ein. Im darauf erscheinenden Fenster gibt „ipconfig“ ein. Um die Adresse zu ändern, reicht dieser Befehl jedoch nicht aus. Man trägt statt dessen „ipconfig/renew“ ein. Nun bekommt man eine neue IP-Adresse zugewiesen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>